Vernissage in der Europäischen Kunstakademie SelbstWildnis. Ich bin mit 8 SelbstPortraits Teil der Dozentenausstellung 2016.

21. Juli 2016 Vernissage SelbstWildnis

Mitbeteiligung der Dozentenausstellung der EKA Europäischen Kunstakademie Trier.

 

Nach RaumMann 1 folgt zuerst RaumSimone mit 8 Selbstportraits mit den Titeln InnenRaum 1-4 und SelbstIch 1-4 in SchwarzWeiss.

Denn auch ich habe meine Räume!

Noch einen Monat zu sehen!

 

Hier Impressionen der gestrigen Vernissage mit Regenguss in den Ausstellungsraum. Meine Bilder wurden zum Glück gerettet!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    umba (Sonntag, 24 Juli 2016 16:42)

    Eine Gelegenheit zu einem kleinen Happening bot sich am Abend auch noch, die leider ungenutzt verstrich. Wegen eines heftigen Gewitters kam es zu einem sturzbachartigen Wasserdurchbruch durch die Decke des voll besetzten Vortragssaals. Leider wollte niemand die sich bietende Gelegenheit ergreifen, aktionskünstlerisch tätig zu werden, sich hierzu zu entkleiden und spontan eine Dusche zu nehmen - ich schied als Kandidat*in leider aus, da mein Make-Up nicht wasserfest ist.

Fotoprojekt: RaumMann 

2015 habe ich mein Fotoprojekt "Männer in ihrem natürlichen Lebensraum"  oder kurz "RaumMann" in Trier gestartet. Die erste Ausstellung von 40 RaumMännern fand im Frühjahr 2016 im KM9 (Trier) statt und stieß auf sehr reges Interesse. Es ist ein aufregendes Projekt, von dem ich an dieser Stelle berichte. Nicht nur die Fotos sind Ziel meines Tuns, auch die einzelnen Begegnungen und die Shootings sind erzählenswert und fließen in meine Arbeit hinein. Viel Spaß bei Euren Besuchen auf meiner Seite!