RaumMann 15 - Daniel Stoller

Shooting Nummer 15 - Daniel Stoller

Wir saßen vor Ewigkeiten täglich gemeinsam im Schulbus nach Saarburg, wo ich 9 Jahre lang die Schulbank drückte. Wiederbegegnet sind wir uns vor circa 3 Jahren durch einen gemeinsamen Freund in Trier. Und nun sehen wir uns regelmäßig im Café MoMo und halten uns auf dem Laufenden. Daniel ist von Beruf Steinmetz und ein ganzer Kerl, so wie er mit diesem schweren, sperrigen Material täglich arbeitet. Und genau an dem Ort des täglichen Arbeitens, fand unser Shooting statt. Es ist seine eigene Werkstatt, unweit des Stadtzentrums Triers, in einem Hinterhof. Für mein visuelles Auge war dieser Raum ein Feuerwerk der Eindrücke. Altes, Neues, Werkzeuge, Technik...und alles mit einem feinen, hellen Staub überzogen. Fotografisch gesehen ein Traum . für die Lunge eher weniger.

Zum Abschluss machten wir eine kleine Radtour auf der Stelle.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fotoprojekt: RaumMann 

2015 habe ich mein Fotoprojekt "Männer in ihrem natürlichen Lebensraum"  oder kurz "RaumMann" in Trier gestartet. Die erste Ausstellung von 40 RaumMännern fand im Frühjahr 2016 im KM9 (Trier) statt und stieß auf sehr reges Interesse. Es ist ein aufregendes Projekt, von dem ich an dieser Stelle berichte. Nicht nur die Fotos sind Ziel meines Tuns, auch die einzelnen Begegnungen und die Shootings sind erzählenswert und fließen in meine Arbeit hinein. Viel Spaß bei Euren Besuchen auf meiner Seite!