RaumMann 12 - Hannes Freising

Shooting Mann Nummer 11: Hannes Freising

An einem kühlen Samstagnachmittag machte ich mich auf den Weg Richtung Markusberg zu Hannes. Das Shooting fand in seinem Haus in Hanglage statt, das der Architekt eigens umgestaltet hat. Leider kann er mit Frau und seinen 3 Kindern dieses fantastische Haus nicht selbst bewohnen, wegen Platzmangels, und so haben Trierer Touristen die Gelegenheit dieses Schmuckstück zu mieten. 

Hannes ist mir erst seit kurzem bekannt, als Gast aus dem Café MoMo, wo ich das Booking mache. Durch das Shooting bekam ich weitere Einsichten in das Leben des Familienvaters. 

So habe ich z. B. erfahren, dass er sich früher gerne T´Shirts aus alten Flower Power Frotee Handtüchern genäht hat. 

Während Frau samt Kids im kleinen Garten sich austobten, shootete ich Hannes auf allen 3 Etagen des Hauses.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fotoprojekt: RaumMann 

2015 habe ich mein Fotoprojekt "Männer in ihrem natürlichen Lebensraum"  oder kurz "RaumMann" in Trier gestartet. Die erste Ausstellung von 40 RaumMännern fand im Frühjahr 2016 im KM9 (Trier) statt und stieß auf sehr reges Interesse. Es ist ein aufregendes Projekt, von dem ich an dieser Stelle berichte. Nicht nur die Fotos sind Ziel meines Tuns, auch die einzelnen Begegnungen und die Shootings sind erzählenswert und fließen in meine Arbeit hinein. Viel Spaß bei Euren Besuchen auf meiner Seite!